Zehn Fragen – neun Bücher

Über die eigene Lesebiographie nachzudenken, ist stets ein spannendes Unterfangen. Genau so interessant ist es, diejenige anderer Buchmenschen zu erfahren. Im Literaturblog Sätze & Schätze – dessen Besuch sowieso nachdrücklich zu empfehlen ist – gibt es deshalb zehn Fragen zu … Weiterlesen

Noch Fragen?

Der Literaturkritiker, Journalist, Schriftsteller und unermüdliche Listenersteller Stefan Mesch hat auf seinem Blog „Blogfragen für Buchblogger – Fragen zum Mitnehmen“ bereitgestellt. Er möchte dadurch mehr über die Menschen hinter den von ihm besuchten Literaturblogs erfahren. Da auch der Kaffeehaussitzer regelmäßig auf seinen Empfehlungslisten … Weiterlesen

#Rettet.die.Bücher

Von Norman, dem Betreiber des lesenswerten Blogs notizhefte, bekam ich eine Frage zugeworfen. Eine knifflige, eigentlich nicht wirklich beantwortbare Frage, was natürlich deren Reiz ausmacht und mich einige Stunden an Bedenkzeit gekostet hat. Angenommen, unsere Zivilisation ginge unter: Welche Bücher … Weiterlesen

#Ich.möchte.unbedingt.lesen

Wieder ist ein Stöckchen unterwegs und es ist eines, das ich nur zu gern gefangen habe. Und wieder kam es von Papiergeflüster herübergeflogen. #Ich.möchte.unbedingt.lesen heißt das Stöckchen: Dazu gibt es viel zu sagen, aber nur fünf Bücher sollen es sein. … Weiterlesen

#Best.Blog.Award

Das ist es also, das erste Bloggerstöckchen. Es wurde mir von Simone zugeworfen, der Betreiberin des lesenswerten Blogs Papiergeflüster, in dem sie gekonnt Bücher und eBooks zusammenführt. Es ist das Best-Blog-Award-Stöckchen, das da angeschwirrt kam und ich werde also die … Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: